kinderheimat-nv.de

Unsere Wurzeln



Gegründet wurde die Einrichtung im Jahr 1878 von Pfarrer Ludwig Doll als "Waisen- und Missionsanstalt Neukirchen".
Im Vertrauen auf Gott begann Pfarrer Doll diese Arbeit und vermittelte den betreuten Kindern christliche Werte.
Aus dieser Anfängen entstand die heutige Arbeit unter Kindern. Der Verein für Mission und Diakonie Burbach e.V. ist Träger der Einrichtung. Die Mitglieder des Vereins haben es sich zur Aufgabe gemacht die Arbeit im Sinne des Gründers weiter zu führen.
Das Ziel des Vereins ist es, für Kinder und Jugendliche für die Zeit ihres Aufenthalts in der Einrichtung einen Ort zu schaffen, an dem man sich willkommen und behütet fühlt.